Bronzeskulptur "Stier" von Isidore Jules Bonheur (1827 - 1901) - Ariane Rueckeshaeuser
Bronzeskulptur "Stier" von Isidore Jules Bonheur (1827 - 1901) - Ariane Rueckeshaeuser
Bronzeskulptur "Stier" von Isidore Jules Bonheur (1827 - 1901) - Ariane Rueckeshaeuser
Bronzeskulptur "Stier" von Isidore Jules Bonheur (1827 - 1901) - Ariane Rueckeshaeuser
Bronzeskulptur "Stier" von Isidore Jules Bonheur (1827 - 1901) - Ariane Rueckeshaeuser
Bronzeskulptur "Stier" von Isidore Jules Bonheur (1827 - 1901) - Ariane Rueckeshaeuser
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Bronzeskulptur "Stier" von Isidore Jules Bonheur (1827 - 1901) - Ariane Rueckeshaeuser
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Bronzeskulptur "Stier" von Isidore Jules Bonheur (1827 - 1901) - Ariane Rueckeshaeuser
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Bronzeskulptur "Stier" von Isidore Jules Bonheur (1827 - 1901) - Ariane Rueckeshaeuser
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Bronzeskulptur "Stier" von Isidore Jules Bonheur (1827 - 1901) - Ariane Rueckeshaeuser
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Bronzeskulptur "Stier" von Isidore Jules Bonheur (1827 - 1901) - Ariane Rueckeshaeuser
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Bronzeskulptur "Stier" von Isidore Jules Bonheur (1827 - 1901) - Ariane Rueckeshaeuser

Bronzeskulptur "Stier" von Isidore Jules Bonheur (1827 - 1901)

Artikelnummer: BonheurS1
Normaler Preis
5.495,00 €
Sonderpreis
5.495,00 €
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Wir haben derzeit 1 Stück vorrätig.

Beeindruckende antike Bronzeskulptur eines Stiers von Isidore Jules Bonheur.

Isidore Jules Bonheur wurde am 15. Mai 1827 in Bordeaux geboren und starb am 10. November 1901 in Paris. 

Er ist einer der bekanntesten Tierbildhauer des 19. Jahrhunderts.

Literatur: Thieme-Becker, etc.

 

Höhe ca. 27,5 cm

Länge mit Schwanz: ca. 45 cm.

Gewicht: 6,8 kg.

Signiert auf dem Sockel. "I. Bonheur"

Die Bronze befindet sich in originalem Zustand.

Es gibt keinerlei Beschädigungen.

Das prachtvolle Tier ist bis ins feinste ausgearbeitet. Die Darstellung der einzelnen Körperpartien ist beeindruckend.